Sonntag, 22. Dezember 2013

Klappbox

Ein weiteres Werk meines letzten Workshopbesuchs ist eine Klappbox mit Magnetverschluss. Bezogen ist sie u.a. mit schönem Nepalpapier, welches sich ganz wunderbar verarbeiten lässt.





Liebe Grüße
 

Sonntag, 1. Dezember 2013

Dokumentenmappe und Wochenplaner

Weiter geht es mit den Arbeiten der letzten Monate...
In dem alljährlich im Herbst stattfindenden Buchbinderworkshop im Oktober bei der lieben Christel, über die ich überhaupt an das Thema Buchbinden und Schachteln herangekommen bin, habe ich mich dieses Mal u.a. an einer Dokumentenmappe oder Sammelmappe samt passendem Kalender/Wochenplaner für 2014 versucht:




 Liebe Grüße
 

Samstag, 23. November 2013

Gästebuch zur Hochzeit

Leider fehlt mir neben der Arbeit, Freunden und dem Basteln momentan die Zeit, meinen Blog entsprechend auf dem Laufenden zu halten.
Hier zeige ich Euch ein Gästebuch, das ich Ende Anfang September in Zusammenarbeit mit Uschi erstellt habe. Die Auftraggeberin suchte ein Gästebuch, das gleichzeitig die Möglichkeit bietet, Erinnerungsstücke wie die Einladung, die Menükarte, etc. aufzubewahren. Angelehnt an mein Reisetagebuch haben wir dann eine Mappe mit Fächern und dem Buchblock für die Gästeeintragungen gefertigt, die mit einem Gummiband verschlossen werden kann.


Das Gästebuch ist auf die letzte Minute fertig geworden, so dass das Licht zum Fotografieren nicht optimal war. Ich habe daher zusätzlich noch auf Fotos zurückgreifen dürfen, die die Auftraggeberin gemacht hat.





Liebe Grüße
 

Sonntag, 29. September 2013

Kombinierte Stifte-/Zettelbox

Derzeit habe ich einige Aufträge zur Erstellung von Boxen unter Verwendung von Origamipapier. Die kleinen Blätter schränken die Möglichkeiten zwar ein wenig ein, aber es lassen sich dennoch Möglichkeiten finden.
Hier die erste Box - eine kombinierte Zettelbox und Stiftebox unter Verwendung der Lieblingsfarben der Empfängerin:



In den weiteren Fächern ist noch Platz für kleinere Utensilien wie Büroklammern, Radiergummi, etc.

Liebe Grüße
 

Freitag, 12. Juli 2013

Neue Boxen und Bastelbesuch

Nach einer längeren Pause unserer liebsten Nicole haben wir kürzlich mal wieder zu Dritt gebastelt. Ich hatte mir zwei Boxen vorgenommen und Nicole und Uschi hatten sich eigene Projekte nach jeweiligem aktuellen Bedarf ausgedacht.

Hier zeige ich Euch meine Boxen:





Da ich noch Papier übrig hatte ist auch noch eine Mehrfach- CD-Hülle entstanden:




Liebe Grüße und vielen Dank für Euren Besuch!
 

Freitag, 7. Juni 2013

Reisetagebuch

Hallo Ihr Lieben,
da unser Urlaub anstand und ich gerne die Erinnerungen in einem Reisetagebuch festhalten wollte, habe ich mich vor einigen Wochen mit dem Entwurf und der Erstellung des Buches beschäftigt. Die Buchseiten habe ich am PC entworfen, ausgedruckt, gebunden und dann das passende Cover mit meinen Lieblingspapieren erstellt. Ich hatte mir mehrere Designpapiere zum Thema Reise bestellt - die Entscheidung fiel mir nicht leicht. Mein Favorit war dann die BoBunny- Serie.
Da ich kein Freund von Spiralbindungen bin - das Metall ist mir irgendwie immer im Weg beim Schreiben - und ich noch Fächer zum Sammeln von Tickets, Flyern, etc. unterbringen wollte habe ich mit einem flexiblen Leineneinband gearbeitet, der sich an die Dicke des Buches anpasst. Das Format ist etwas größer als A5.

In den letzten 14 Tagen hat das Büchlein den Praxistest über sich ergehen lassen - unsere Reise in die USA stand an. Im Gegensatz zu den Bildern ist es jetzt prall gefüllt und die Souvenirs und Bilder müssen noch eingeklebt werden. An dem Layout werde ich ich hier und da noch ein paar Änderungen vornehmen, aber im Großen und Ganzen entspricht es meinen Vorlieben.











Liebe Grüße
 

Samstag, 6. April 2013

Rezeptaufsteller - Rezeptbuch

Nachdem ich zunächst ein Standard- Rezeptbuch mit einem neuen Umschlag aufgehübscht habe, habe ich mir eine Alternative überlegt und einen Rezeptaufsteller entworfen. So ein Aufsteller stand schon lange auf der To-Do-Liste und für Rezepte finde ich ihn besonders praktisch, weil man das passende Rezept aufschlagen und den Aufsteller im Kochbereich platzieren kann. So ist das Rezept direkt ablesbar und dekorativ ist die Sache außerdem.
Meine Kolleginnen fanden außerdem einen Spritzschutz wichtig. Diesen habe ich dann aus Windradfolie gefertigt und herausnehmbar gestaltet. So war keine Folie zwischen jeder Lage erforderlich, sondern der Schutz kann einfach vor dem gerade anstehenden Rezept platziert werden.
Zusammengeklappt erleichtert er das Eintragen der Rezepte und verschwindet platzsparend im Regal oder in der Schublade.


Und hier noch das aufgehübschte Rezeptbuch:





Liebe Grüße
 

Mittwoch, 3. April 2013

Wieder ein paar Boxen...

In den letzten Wochen sind mal wieder ein paar größere Boxen entstanden...


Eine Aufbewahrungsbox für kleine Prinzessinen, eine Box für große Prinzessinnen und eine Hochzeitsbox für all die Schätze, die es so hüten gibt... ;-)

Liebe Grüße
 

Donnerstag, 28. März 2013

Zauberschachtel zur Geburt

Nun sind schon wieder mehrere Wochen vergangen seit meinem letzten Post. Ganz untätig war ich jedoch während des letzten Monats nicht. Mehrere Projekte sind in Planung, einige auch schon entstanden, aber vor lauter Terminen bin ich noch nicht zum Fotografieren und einstellen gekommen...
Nachdem Uschi und ich unsere Geschenke heute der lieben Nicole anlässlich der Geburt ihres Sohnes überreicht haben kann ich Euch meinen Anteil nun zeigen - eine Zauberbox, in der ein paar Babyschühchen, eine Pixibuch- Hülle und ein Gutschein Platz gefunden haben:




Ich danke Euch für Euren Besuch auf meinem Blog und wünsche Euch frohe Osterfeiertage!

Liebe Grüße
 

Freitag, 1. März 2013

Flohmarkt aktualisiert - Papiere

Ich habe meine Papiervorräte durchgesehen und das ein oder andere Set aussortiert.
Vielleicht ist ja etwas für Euch dabei. Schaut mal hier...



Liebe Grüße
 

Mittwoch, 23. Januar 2013

CD- Ordner

Ich hinke ein wenig hinterher mit dem Zeigen meiner Bastelwerke, aber wie ich schon schrieb, habe ich auf Materialien gewartet, um einige Projekte fertigstellen zu können.
Passend zur Jahreszeit habe ich wieder Schneeflockenpapier verarbeitet. Entstanden sind zwei Notizbücher und mehrere CD-Hüllen. Die Notizbücher sind mit dem Papier des obersten CD-Ordners gestaltet. Da sie wirklich fast genauso aussehen wie der Ordner, habe ich sie hier nicht nochmal abgebildet.


Die Mehrfachhüllen habe ich diesmal so eingeklebt, dass auch die äußeren Hüllen besser nutzbar sind.



Liebe Grüße
 
Related Posts with Thumbnails