Donnerstag, 29. Dezember 2011

Noch eine Box in der Box

Ich wollte zwar eigentlich keine weitere Box dieser Art basteln, aber die Originalverpackung von Tommy Hilfiger sah so billig aus, dass ich eine schönere Verpackung als Rahmen für mein Geschenk bevorzugte. Da bezahlt man schon für die Marke und dann sieht es so uselig aus...
So habe ich mich dann doch nochmal an's Werk gemacht.
Eine Anleitung möchte ich allerdings zur Zeit nicht einstellen, weil es ja nicht meine Idee ist... Ich werde das aber bei Gelegenheit mal abklären.




Da wollte ich doch am 1. Feiertag abends mal ein wenig surfen und nach Geburtstagsschenklis für mich suchen und dann das...

Erst saß sie in voller Breite vor dem Bildschirm und hat die Maus gejagt und dann wurde der PC-Tisch in Beschlag genommen und meine Hand als Kopfkissen missbraucht... Aber so eine schlafende und träumende Katze ist schon was Süßes :-)

Liebe Grüße und vielen Dank für's Vorbeischauen

Dienstag, 27. Dezember 2011

Buchkarte

Weihnachten kommt ja jedes Jahr so plötzlich und unerwartet... :-)
So musste ich dann am 23. neben der Fertigstellung einer Box für meinen Liebsten noch fix eine Verpackung für ein Geldgeschenk für meine Nichte basteln. Da ich Uschis Buchkarten in der Entstehung begleiten konnte, dachte ich mir, das sei noch zu schaffen.
Und so habe ich nach der Anleitung beim Stempeleinmaleins kurzfristig diese Buchkarte erstellt:



Stempel: Whipper Snapper, Catslife Press
Stempelkissen:  Memento/Tuxedo black, Distress Ink Pad/walnut stain, Archival Versafine/Vintage Sepia
Papier: Cardstock, BoBunny/Persuasion Stripe
Coloration: Copics (Skin: E11, E00, E000, R20 Clothes: R27, R24, R22, C9, C7, C5, C4, YR23, YR21, YR20 Chimney: C5, C4, C2, C1, E47, E44, E43, E42 Presents: B14, B12. B000, R85, R83, R81, G24, G21, G40, R24, R22)
Stanzen/Prägung: Martha Stewart/Snow Flurry, Spellbinders Nestabilities/Labels One & Fancy Tags, Creatables/Snowflakes, Sizzix/Little Leaves
Accessoires:
Brad, Flowers, Rhinestones


Liebe Grüße

Samstag, 24. Dezember 2011

Frohe Weihnachten - Merry Christmas



Ich wünsche Euch allen ein schönes Weihnachtsfest!
Vielen Dank, dass Ihr mir die Treue gehalten habt, 
auch wenn es in letzter Zeit etwas ruhiger war auf meinem Blog.

**********************

I wish you a merry christmas!
Thank you very much for following my blog and leaving
comments although I wasn't very active the past time.


Liebe Grüße

Donnerstag, 22. Dezember 2011

Teespender

Am Freitag kamen meine Bastelmädels, Uschi und Nicole, wieder auf einen kreativen Besuch vorbei und ich dachte, es sei mal wieder Zeit für ein kleines Geschenk nachdem ich zuvor immer zu wenig Zeit dafür fand. Ich habe mich für Teespender entschieden. Nicole trinkt ohnehin gerne Tee und Uschi schniefte schon eine Weile vor sich hin :-).
Leider hatte ich beim Ausmessen der Teebox anhand der eigentlichen Verpackung eine kleine Blockade im Hirn und habe die Pappenstärke vergessen... Jetzt sind die Boxen ein wenig zu eng geworden, was ich allerdings erst nach dem Beziehen bemerkt habe. Die Zeit war aber zu knapp, nochmal von vorne anzufangen. Aber das sind Fehler die sich einprägen und kein zweites Mal passieren.
Hier jetzt aber die Ergebnisse:















Liebe Grüße

Sonntag, 18. Dezember 2011

Graupappen- Workshop

Am ersten Dezember- Wochenende habe ich wieder an einem Graupappen-workshop teilgenommen.
Ich habe meine Erinnerung bezüglich der Zauberkiste aufgefrischt, die sich zu zwei Seiten öffnen lässt, einen Umschlag für einen Kalender erstellt (der noch nicht fertig ist) und ein Brillenetui gebastelt.

Das Brillenetui lässt sich über die runden Seiten umschlagen, so dass sich die Farbe verändert. Das war ganz schön kniffelig beim ersten Mal und das Papier war nicht besonders geeignet, da es zu steif ist. Aber man sollte ohnehin zunächst einmal ein Übungsprojekt erstellen. Beim zweiten Mal klappt es dann gleich alles viel besser.





Das schwarze Papier war für die Zauberkiste leider auch nicht ideal. Es hat eine Lackschicht auf der anderen Seite, die bei Verwendung der rauen Seite weiß durchgeschlagen ist. So ist es doch wieder nur eine Übungskiste geworden, die bei mir zu Hause bleibt. 

  

 



Der Austausch mit Gleichgesinnten in dem Kurs war toll und um ein paar Tipps und Tricks vom Profi konnte man auch mitnehmen. Die fertigen Werke waren da eher zweitrangig.

Liebe Grüße

Related Posts with Thumbnails