Sonntag, 18. Dezember 2011

Graupappen- Workshop

Am ersten Dezember- Wochenende habe ich wieder an einem Graupappen-workshop teilgenommen.
Ich habe meine Erinnerung bezüglich der Zauberkiste aufgefrischt, die sich zu zwei Seiten öffnen lässt, einen Umschlag für einen Kalender erstellt (der noch nicht fertig ist) und ein Brillenetui gebastelt.

Das Brillenetui lässt sich über die runden Seiten umschlagen, so dass sich die Farbe verändert. Das war ganz schön kniffelig beim ersten Mal und das Papier war nicht besonders geeignet, da es zu steif ist. Aber man sollte ohnehin zunächst einmal ein Übungsprojekt erstellen. Beim zweiten Mal klappt es dann gleich alles viel besser.





Das schwarze Papier war für die Zauberkiste leider auch nicht ideal. Es hat eine Lackschicht auf der anderen Seite, die bei Verwendung der rauen Seite weiß durchgeschlagen ist. So ist es doch wieder nur eine Übungskiste geworden, die bei mir zu Hause bleibt. 

  

 



Der Austausch mit Gleichgesinnten in dem Kurs war toll und um ein paar Tipps und Tricks vom Profi konnte man auch mitnehmen. Die fertigen Werke waren da eher zweitrangig.

Liebe Grüße

Keine Kommentare:

Related Posts with Thumbnails