Samstag, 31. Juli 2010

Mein 1. Blog- Candy!!!

Am 22. August feiert mein Blog seinen 1. Geburtstag und ich gehe auf die 100 Verfolger zu.

Mit diesem Candy möchte Euch für Eure aufmunternden Kommentare und Besuche danken. Sie sind die Motivation weiterzumachen und meine Kreationen mit Euch zu teilen.


On 22th August I am celebrating my 1. Blogaversary and I have nearly reached 100 Followers.

With this candy I would like to thank you for your encouraging comments and visits. They are the motivation to continue stamping and sharing my creations with you.



Und das könnt Ihr bekommen:
And that's what you get:
  • 1 Lili of the valley- Hochzeitsstempel/Weddingstamp
  • 1 Set Schnörkel-Clearstamps von Primamarketing/Clearstamps Flourishes
  • 1 beigefarbene Baumwoll-Spitze/natural cotton lace
  • 1 weiße Baumwoll-Spitze/white cotton lace
  • 1 Basicgrey Paperpad kioshi
  • 3x Satinbänder/Satinribbon (4-5m each)
  • 50 Miniröschen/two-tone mulberry paper flowers from Wildorchidcrafts
  • 1 Dose Dekoperlen/Dew Drops in pink
  • 36 Charms


Alles was Ihr tun müsst ist:
  1. Trage Dich unten im McLinky ein.
  2. Erzähle von meinem Candy auf Deinem Blog oder verlinke es in der Sidebar.
  3. Falls Du noch kein Verfolger meines Blogs bist, würde ich mich freuen, wenn Du es werden würdest - es ist aber kein Muss!
Das Candy läuft bis zum 21. August 23.59 Uhr. Den Gewinner werde ich dann im Laufe des 22. August auf meinem Blog bekannt geben.
Ich werde den Gewinner per random.org ermitteln und verschicke weltweit. 
 

To enter this Blog Candy, all you have to do is: 
  1. Enter your information in McLinky below. 
  2. Tell about this blog candy on your blog (post or sidebar).
  3. Only if you really want to become a follower. I would be happy. But remember, it is optional :)
You have until Saturday August 21st 11:59 PM(GMT+1) to enter. The winner will be announced on my blog on Sunday August 22nd. 
If the winner doesn't contact me within 48 hours, I will draw a new winner. 
I use random.org to draw the winner and I will ship internationally!


Ich drücke Euch die Daumen und wünsche Euch viel Glück!
I'll keep my fingers crossed and wish you all good luck,





Donnerstag, 29. Juli 2010

Forever Friends

Ein weiteres süßes Motiv von Forever Friends hat hier noch auf seinen Einsatz gewartet und mir hat der Sketch von Forever Friends so gut gefallen, dass ich mich auf den letzten Drücker noch an's Werk gemacht habe. Schwierigkeiten hatte ich nur mal wieder mit dem Text, weil ich so wenige Textstempel habe. Das hat dazu geführt, dass es für die Forever Friends Challenge dann doch zu spät war...
Another cute Forever Friends- image waited to be used and I liked the sketch from Forever Friends so much, that I created a card. Unfortunately the challenge already closed on sunday. I had some difficulties concerning the sentiment as I just have a few sentiment stamps.


 

Da sind noch ein paar andere Challenges, für die ich gearbeitet habe:
There are a few more challenges I have been working for:
Stempel: Forever Friends, Stempelfix
Stempelkissen:
Memento/tuxedo black
,
Distress Ink Pad/aged mahogani
Papier: Tonkarton, Cardstock, Bearly Mine Designs/Designer Extreme Volume 1
Coloration: Copics (Bear: E47, E44, E43, E42, E41 Flowers: R39, R37, R35, R32 Shadow: W5, W3, W1, W0)
Stanzen/Prägung:
Spellbinders Nestabilities/Circles and Scalloped Circles
, Stampin up/Word window punch
Accessoires:
Ribbon, Flowers, Brads 



Liebe Grüße und vielen Dank für Euren Besuch!

Sonntag, 25. Juli 2010

Babykarte - New Baby

Hier zeige ich Euch eines meiner neuen Lili of the valley- Motive. Grundlage meiner jetzt wieder eher schlichten Karte ist der Sketch der Simon says stamp Challenge. Lange nicht oder noch nie genutze Stempel ist auch das Thema beim Wochenstempeln #16 der Ruhrpottstempler. Davon habe ich ja noch jede Menge... Und Baby /Kind heißt es bei der Allsorts #62.
Here I show you one of my new Lili of the valley- images. Basis of my clean and simple card is the sketch from Simon says stamp Challenge. Long time ago or never used stamps is also the theme of the weekly challange over at the Ruhrpottstempler. I have a lot of those stamps... And Baby/Child is the actual theme of the Allsorts #62.



Stempel: Lili of the valley
Stempelkissen:
Memento/tuxedo black
 
Papier: Tonkarton, Crea Motion/Papierblock Baby Pink
Coloration: Copics (R85, R83, R81, C2, C1, C0, R20, E00, E000)
Stanzen/Prägung:
Spellbinders Nestabilities/Rectangles and Big Scalloped Rectangles
, Martha Stewart/Double Loops
Accessoires:
Organza Ribbon, Rhinestones

Liebe Grüße

Samstag, 24. Juli 2010

Christmastime...

Auch wenn es Euch zu warm dafür ist - in diesem Jahr möchte ich gestempelte Weihnachtskarten verschicken! "Christmas in July" heißt es auch bei der Just Cute Bears Challenge #26. Welches Motiv passt da besser als der süße LOTV-Bär? Apropos süß: der Kleine ist auch der optimale Kandidat für die Papertake Weekly Challenge "Cutie Patootie" und die Die Cut Dreams Christmas Club Challenge steht in dieser Woche unter dem Motto "Sweet Christmas wishes".
Der Sketch ist von Sketch Saturday.

Even if you're the opinion that it's too hot - this year I want to send selfstamped christmascards! So I have to start. "Christmas in July" it says at Just Cute Bears Challenge # 26. And which image could match better than the cute little LOTV-bear? Speaking of cute: the cutie is the ideal candidate for the Papertake Weekly Challenge named "Cutie Patootie" and at Die Cut Dreams Christmas Club they want "Sweet Christmas wishes".
The sketch is from Sketch Saturday.



Stempel: Lili of the valley
Stempelkissen:
Memento/tuxedo black
 
Papier: Cardstock, Bearly Mine Designs/Designer Extreme Volume I
Coloration: Copics (Bear: E35, E33, E31, E30 Cap/Presents: BV04, BV02, BV01, BV00, C2, C1, C0 Shadow: W5, W3, W1, W0)
Stanzen/Prägung:
-
Accessoires: Spacers


Liebe Grüße

Freitag, 23. Juli 2010

Hochzeit am Strand - Wedding on the beach

Als ich das Thema von Our Creative Corner "Beach Layout" las, fiel mir sofort der schöne Hintergrundstempel von Magnolia ein. Den hatte ich mir sofort gekauft, als er zu haben war, weil er mich an unseren Tag auf Captiva Island/Florida erinnert hat, wo wir einige solcher Szenen in Natura gesehen haben. Voller Urlaubsnostalgie musste ich den Stempel haben, obwohl ich momentan nicht so viel Lust auf Magnolia habe. Die Rosen streuende Tilda und das Pärchen habe ich auch gleich gekauft und hatte die Karte so wie sie jetzt geworden ist im Sinn - nur nicht die Muße, es umzusetzen.
Der Sketch von den Friday Sketchers ist meiner Meinung nach wie gemacht für eine Gate Fold Card, an der ich mich nun auch mal versucht habe und bei Timboscrapmania heißt es gerade "Love is...".

When I read the theme from Our Creative Corner called "Beach Layout", I remembered the wonderful Magnolia- backgroundstamp. I bought right after the release, because it reminded me of the day we spent on Capitva Island/Florida during our holidays. We saw a few of these scenes there. Still in holiday nostalgia I had to have these stamps, although I don't like using Magnolia- images at the moment. I had this card in mind all the time, but not the leisure to create it.
I think the actual sketch from Friday Sketchers is ideal for a Gate Fold Card, which I tried to create the first time and at Timboscrapmania the theme is "Love is...".






Außerdem möchte ich noch an folgenden Challenges teilnehmen:
Furthermore I would like to enter my card into the following challenges:

Stempel: Magnolia
Stempelkissen: Memento/tuxedo black, Distress Ink Pad/frayed burlap

Papier: Cardstock, Magnolia/Fairy Tale White Rose, Paper Pizazz/Marriage Words
Coloration: Copics Tilda (Dress: R39, R35, R02, R01, R00, R000 Hair: E25, E31, E30 Skin: E11, E00, E000, R20 Roses: R39, R37, R32 Shadow: E33, E31, E30), Wedding Couple (Hair: E27, E25, E31, E30, Dresses: W0, W00, R000, R0000) and Beach-Scene (E33, E31, E30, E44, E43, E42, E41, R01, R000, R0000, G85, G82, G40, R39, R35, R32, R01 Airbrush Sky: B41, E50, Water: B91, E50)
Stanzen/Prägung: EK Success/Leaf
Accessoires: Organza Ribbon, Wildorchidcrafts Flowers, Kaiserscrapbook Flowers, Pearlbrads, Rhinestones, Stickles/Diamond


Liebe Grüße

Donnerstag, 22. Juli 2010

B... für Gute Besserung! - B... is for bandage

Am Montag hatte ich lieben Bastelbesuch und wir entschieden uns, einen House Mouse Stempel zu verarbeiten, da auch gerade eine neue Challenge auf dem House Mouse Challenge Blog angefangen hat. Dieses Mal ist die Vorgabe der Buchstabe "B". Ich habe mich für eine Genesungskarte (Gute Besserung) mit der Maus, die dem Streifenhörnchen das gebrochene Bein bandagiert, entschieden.
Grundlage meiner Karte ist das Digi-Papier von Bearly Mine Designs, als Farbton habe ich ein schönes bordeauxrot gewählt und die Karte mit echter Bandage unterlegt und verziert. Ich glaube, das waren jetzt genug Bs...

Ach ja, der Sketch stammt von Bastelcori für die Stempelträume #40.


On Monday I crafted together with a friend. We both wanted to use a House Mouse stamp as there started a new challenge over at the House Mouse Monday Challenge Blog. This time we have to use anything that has to do with the letter "B".
I decided for a "Get well"- card with the mouse which attends a bandage to the chipmunk with a broken bone. To complete the card I used a digi-paper from Bearly Mine Designs, chose a dark bordeauxred or berryred (how do you call it in english?) and added a real bandage. I think that must be enough Bs...


Oh, there is one more: the sketch I followed is from Bastelcori for the Stempelträume #40.

Stempel: House Mouse, Catslife Press
Stempelkissen: Memento/tuxedo black, ColorBox/merlot
Papier: Tonkarton, Tonpapier, Bearly Mine Designs/Designer Extreme Volume 1
Coloration: Copics (Mouse: W7, W5, W3, W1, E00, E000 Chipmunk: E44, E43, E42, E41, E40, E0000 Shadow: W1, W0)
Stanzen/Prägung: Spellbinders Nestabilities/Circles
Accessoires: Bandage, Fastener

Liebe Grüße

Mittwoch, 21. Juli 2010

Celebration...

Wie schon erwähnt - ich brauche Geburtstagskarten. Da bei Hanna and Friends anlässlich des ersten Challenge- Geburtstags auch gerade gefeiert wird, eine gute Gelegenheit, wieder ein neues Lili of the valley- Motiv zum Einsatz zu bringen. Davon werdet Ihr Euch noch ein paar mehr anschauen müssen - gestern ist gerade wieder eine Bestellung bei mir eingetrudelt :-).

As already mentioned - I need birthdaycards. Over at Hanna and Friends they have a celebration on the occasion of their first Blog-Birthday. That's a good opportunity to make use of another Lili of the valley- image. You will have to take a look at some more of them - my recent order arrived yesterday. :-)

Das Designteam der EAC #100 hat sich dieses Mal für eine Farbchallenge "blau und weiß" entschieden, genau meine Farben und es gibt süße LOTV- Stempelchen zu gewinnen. Da musste ich einfach mitmachen!

The Designteam from EAC #100 decided upon a color-combo "blue and white" - some of my favourite colors and the challenge-price are two cute LOTV-stamps. That's why I couldn't resist to participate!

Der Sketch nach dem ich gearbeitet habe ist der aktuelle von Sunday Sketch and Stamp #32 - da ich Organzaband verwendet habe ein ganz klein wenig abgewandelt.
Und da ich die Karte recht schlicht gehalten habe "ohne viel Gedöns", passt sie noch zur ISB-Challenge #30 zum Thema "clean and simple".

The sketch I followed is the actual sketch at Sunday Sketch and Stamp #32 - as using organza-ribbon a little bit modified.
And keeping the card quite clean "without much stuff", the card also qualifies for the ISB-Challenge #30 called "clean and simple".

Stempel: Lili of the valley
Stempelkissen:
Memento/tuxedo black
 
Papier: Cardstock, Bearly Mine Designs/Designer Extreme Volume 1
Coloration: Copics (Rabbit: C2, C1, C0, R20, E00, E000 Balloon: B26, B23, B21, Cake: E41, B21, B23, Y0000)
Stanzen/Prägung:
-

Accessoires:
Ribbon, Dew drops


Liebe Grüße

Sonntag, 18. Juli 2010

Eigentlich bräuchte ich ja Geburtstagskarten, aber als ich den Sketch der Lili of the valley #57 sah, hatte ich eher wieder eine Hochzeitskarte im Sinn. Dazu dann noch die Farbchallenge auf dem Colour Create Challenge Blog "warmes pink, schoko-braun und weiß" und die Sache war entschieden. Ein Hochzeitmotiv von LOTV hatte ich auch noch einzuweihen. Das ist so filigran, dass ich mich bisher noch drum gedrückt habe, aber es fiel mir leichter als so manches Magnoliamotiv muss ich im Nachhinein sagen. Das wird jetzt auf jeden Fall öfter verwendet.
Die zauberhaften Blümchen sind von Wildorchidcrafts. Einige davon waren schon weiß-rosa gefärbt, andere habe ich mit Distress Inks entsprechend angeglichen. Mit der Karte möchte ich außerdem an der Wildorchidcrafts #1 teilnehmen.


Actually I have to create some new birthdaycards, but when I saw the sketch from Dawny for the Lili of the valley #57 I had a wedding- card in mind again. As my favourite colours for wedding cards are pink, brown and white the Colour Create Challenge also was matching. Finally I had another LOTV- weddingimage to dedicate. It is so filigree that I didn't try to colour it yet, but afterwards I must confess that it was easier than some of the Magnolia images.
The wonderful flowers are from Wildorchidcrafts. Some of them were already white-pink colored and the others are colored with Distress Inks. With this card I also would like to enter the Wildorchidcrafts #1.




Stempel: Lili of the Valley
Stempelkissen: Memento/tuxedo black, Distress Ink Pad/frayed burlapp and spun sugar
Papier: Cardstock, Eline Pellinkhof/Eline's Vintage
Coloration: Copics (Clothes/Horse: E44, E43, E42, E41, E40 Hair: E77, E74, E71 Skin: E00, R20 Flowers: R22, R21, R00, G82, G40)
Stanzen/Prägung: Spellbinders/Nestabilities Labels Twelve, Spellbinders/Shapeabilities Fancy Tags
Accessoires:
Ribbon, Flowers


Liebe Grüße,

Samstag, 17. Juli 2010

Geschenkset

Die Geschenke, die ich für die Organisatoren unserer Smart-Tour gekauft habe, wollte ich natürlich auch individuell präsentieren. Ich warte seit dem 1.7. auf eine Bestellung neuer Stempel aus Großbritannien, die sich prima dafür eignen würden, doch sie sind bis gestern nicht angekommen. Es wurde aber langsam Zeit, die Sachen zu verschicken. Gestern fiel mir dann ein, dass ich die persönlichen Geschenkboxen ja auch mit meinen Just Rite- Stempeln machen könnte. Die staubten auch schon ein und waren noch unbenutzt. Also habe ich mich an's Werk gemacht. Ich muss aber sagen, bei der Wärme bin ich richtig träge und komme nur langsam voran...
I wanted to create some wrappings for the gifts that I have bought for the organizers of the car ride through Schleswig-Holstein (Northern part of Germany along the Baltic Sea coast) we made two weeks ago. Since 1th july I am waiting for a delivery of new stamps from Great Britain that would have been perfect for that issue, but they still didn't arrive yesterday. So I had to think about something different and chose the Just Rite- stamps to create some personalized items with german texts. The stamps already got covered with dust as I didn't use them since I got them some months ago. Because of the warm temperatures it took me some hours - my brain doesn't work really good when it's so warm...

Hier ist die Verpackung für die Merci-Box:
Here is the first wrapping (German text: Thank you for the wonderful day):


Stempel: Just Rite/Times New Roman 15pt, Magnolia
Stempelkissen:
Memento/tuxedo black
, Distress Ink Pad/black soot
Papier: Canson Strukturpapier, Tonkarton, Funky Hand/Minty Madness
Coloration: Copics (BG34, BG32, BG11)
Stanzen/Prägung:
Cuttlebug/Folder Dvine Swirl, Spellbinders Nestabilities/Circles und Scalloped Circles

Accessoires:
Ribbon, Rhinestones, Stickles/Chrystal


Außerdem habe ich für die Kids noch eine kleine Box für Lutscher gebastelt:
Furthermore I created a little gift box for the two kids to store the lollipops (German text: Thank you): 


Stempel: Waltzingmouse/Little Box Labels, Just Rite/Times New Roman 50pt, Magnolia
Stempelkissen:
Memento/tuxedo black
, Distress Ink Pad/black soot
Papier: Canson Strukturpapier, Tonkarton, Funky Hand/Minty Madness
Coloration: Copics (BG34, BG32, BG11)
Stanzen/Prägung:
Spellbinders Nestabilities/Labels Five
and Eight
Accessoires:
Ribbon, Rhinestones


Und hier nochmal das gesamte Set:
And here the whole set:

Mit meinen Verpackungen möchte ich bei der Create4fun #28 zum Thema "Alles außer einer Karte" und bei der Creative Card Crew "To die for challenge" mitmachen.
With my creations I would like to take part in the Create4fun #28 themed "anything but a card" and in the Creative Card Crew "To die for challenge".

Liebe Grüße

Dienstag, 13. Juli 2010

Dankeschön an Snoopy

Wir haben am vorletzten Wochenende eine wunderbare, geführte Ostsee- Tour durch Schleswig-Holstein mit unserem Smart-Roadster machen dürfen. Als Dankeschön für die Organisatoren habe ich ein paar Leckereien zusammengestellt und ein kleines Kärtchen dazu gebastelt.

Zum Thema Autotour kam mir Snoopy in seinem Cabrio gerade gelegen und was soll ich sagen, der Nickname des Organisators im entsprechenden Forum lautet auch noch "Snoopy" - passender geht es ja nicht. Da sein Auto schwarz ist, habe ich auch die Coloration entsprechend angepasst.
Ich habe den Stempel schon vor Ewigkeiten gekauft, aber bisher noch nicht benutzt. Das hatte wohl auch seinen Grund, denn ich habe ein paar Anläufe gebraucht, was die Coloration betrifft. Ich habe mir dann einfach ein Foto der Originalvorlage (des Smart von "Snoopy") im Internet gesucht und geschaut, wo ungefähr die Schatten liegen. Dann klappte es ganz gut.

Meine Karte mit dem erstmals benutzten Stempel passt zur aktuellen Challenge bei Hanna & Friends. Das Motiv ist außerdem wie gemacht für die Creative Inspirations #68 zum Thema "On the move" und für die EAC #99 "Holidays/Ferien". So eine Cabriotour vermittelt uns jedenfalls immer ein kleines Urlaubsfeeling. Erst recht, wenn sie durch eine so wunderschöne Landschaft führt.
Der Sketch, nach dem ich gearbeitet habe, stammt von Sandra für Paperminutes #122. Ich habe ihn für meine Zwecke einfach nur gedreht und in ein rechteckiges Format umgewandelt.
Und mit dem leuchtenden Mintgrün habe ich mich noch für die Crafty Cardmakers #25 qualifiziert.



Stempel: Stampabilities, Morsels/Phrases Collection
Stempelkissen:
Memento/tuxedo black
 
Papier: Canson Strukturpapier, Funky Hand/Minty Madness
Coloration: Copics (Car: W9, W7, W5, W3, Woodstock: Y13)
Stanzen/Prägung:
EK Success/Circles 7/8", 1", Scalloped Circle 1 1/4"

Accessoires:
Ribbon, Rhinestones


Liebe Grüße

Mittwoch, 7. Juli 2010

Christmas in July...

...heißt es bei der Fussy and Fancy Friday Challenge. Man kann ja auch nicht früh genug damit anfangen. Also habe ich mir den knuffigen Lili of the Valley- Bären mit seinen Geschenken geschnappt und ein Kärtchen gewerkelt. Grundlage meiner Karte ist der Sketch der Night Shift Stamping #22. Ich bin ja für jeden Sketch dankbar, der gleich auf eine rechteckige Karte ausgelegt ist - auch wenn die Stempelmotive bisweilen eigentlich ein wenig zu groß sind und recht schnell so eine Karte füllen...
Ich habe ja so einiges an Bastelmaterial während des letzten Jahres gekauft - hier könnt Ihr nun einen Teil davon sehen: das LOTV-Motiv, die Papiere, der Ticket-Stempel und es gibt noch so viel mehr, das ich Euch die nächsten Male zeigen werde...!
Da das Weihnachtsmützchen noch ein wenig fad aussah, habe ich es mit Stickles beglittert und mich damit gleichzeitig für die Stampavie and more #101 "Sparkling" qualifiziert.

...the challenge at the Fussy and Fancy Friday Challenge- blog is called. It's always good to start a bit earlier creating christmas cards. So I grabbed the cute Lili of the valley- bear with his presents to create a card. My card is based on the new sketch from the Night Shift Stamping # 22. I am very thankful for every sketch which is made for a rectangle shaped card - even if the stamp images occasionally are a little too big and the card is already filled very quickly.
I bought so much crafting stuff during the last year that I never have used so far - here you can see it all: the LOTV- image, the papers, the ticket stamp and there is a lot more to show you the next times....!

As the cap looked a little bit boring, I added some glitter and at the same time qualified for the Stampavie and more #101 which is "Sparkling".



Ich muss ja zugeben, dass ich das Papier wohl nie für Weihnachtskarten gekauft hätte, wenn ich nicht die tollen Karten von Marina mit diesem Papier gesehen hätte. "Pink ist doch keine Weihnachtsfarbe" hätte ich wohl gedacht. Wie gut, dass es all Eure schönen Blogs gibt, von denen ich mich inspirieren lassen kann!


I must admit that I would never have bought these papers for christmas cards if hadn't seen the wonderful cards that Marina created with it. "Pink is not the right color for christmas cards" - I would have thought. How good it is, that you all have wonderful blogs to inspire me!

Stempel: Lili of the valley, Inkadinkado/Christmas Tag Wishes
Stempelkissen:
Memento/tuxedo black
, Archival Versafine/onyx black, Distress Ink Pads/peeled paint und pine needles
Papier: Cardstock, Papermania/Naughty and Nice Christmas
Coloration: Copics (Bear: E55, E53, E51, E50 Cap/Presents: R85, R83, R81, G14, G12, G000 Shadow: W5, W3, W1, W0)
Stanzen/Prägung:
Carla Craft/Corner Punch

Accessoires:
Rhinestones, Buttons, Stickles/Chrystal


Ich danke Euch für Euren Besuch und wünsche Euch einen schönen Abend - haltet die Daumen für Deutschland für das heutige Fussballspiel!

I thank you for your visit and wish you a nice evening - keep fingers crossed for Germany for todays football match!


Liebe Grüße,
Hugs,

Dienstag, 6. Juli 2010

Happy Birthday America

Auf dem House Mouse & Friends Challenge- Blog gibt es gerade eine Überraschungsparty zu Ehren des DT-Mitglieds America Kuhn, welche am 4. Juli Geburtstag hatte. Da ich ja ohnehin gerade meinen Bestand an Geburtstagskarten auffülle und noch die weiteren House Mouse Stempel einweihen muss, habe ich mich gleich an's Werk gemacht.
Ich feile immer noch an meiner House-Mouse-Colorations-Technik. Momentan versuche ich es gerade mit einer Art "Tipp- Technik", bei der ich das Papier nur ganz leicht mit der Spitze berühre. Mit der Coloration der Torte bin ich nicht wirklich zufrieden. Ich hatte eigentlich ein etwas helleres "Schlüpferblau" im Kopf, aber na ja... Da muss ich wohl demnächst nochmal Stifte bestellen *g*.
Dieses Mal habe ich nach dem Sketch der Sketch Saturday #110 gearbeitet.
Bei der Crafty Creations#74 heißt es außerdem "Eiscreme und Kuchen". Na wenn die Karte da nicht passt...

On the House Mouse & Friends Challenge- Blog they are celebrating a surprise party in honor of the DT-member America Kuhn, who had a birthday on 4. July. As I have to fill up my stock of birthday cards and break in my new House Mouse stamps I immediately started to create a new birthday card.
I am still working on my "House Mouse coloring technique". Actually I am trying some kind of "tipping technique" where I just lightly touch the paper with the tip of the copic marker :-) I am not really satisfied with the color of the cake. I had a lighter blue in mind... May be I have to get some new markers in the near future *lol*
This time I made the card using the sketch from Sketch Saturday #110
At Crafty Creations#74 they have the "Ice cream and cakes" challenge going on.




Stempel: House Mouse
Stempelkissen: Memento/tuxedo black
Papier: Canson Strukturpapier, Bearly Mine Designs/Designer Extreme Volume 1
Coloration: Copics (Mice: C7, C4, C2, E47, E44, E43, E42, E41, E00 Cake: B39, B37, B34, B32, B21 Candles: R39, R37, R35, R32 Shadow: W5, W3, W1, W0)
Stanzen/Prägung: Spellbinders Nestabilities/Labels Seven, Martha Stewart/Stars, EK Success/Circle Scallop 1 1/2 und Circle 1 1/8

Accessoires: Ribbon, Dew Drops

Liebe Grüße,
Photobucket

Sonntag, 4. Juli 2010

Happy Birthday II

Hier ist eine neue Karte aus meiner Serie einfacher schlichter Karten im rechteckigen Format. Da Geburtstagskarten immer gefragt sind, habe ich mich für eine solche entschieden. Die kleinen Bärchen von Forever Friends finde ich einfach zu niedlich.

Here is a another card from my series of clean and simple card in rectangle shape. As birthday cards are always in demand, I decided to create another one. I love the cute Forever Friends- bears.



Das Papier ist wieder ein Digipapier von Bearly Mine Designs. Davon werdet Ihr in nächster Zeit noch mehr zu sehen bekommen. Die Karte habe ich nach dem Sketch von Creative Inspirations #67 gefertigt. Außerdem passt die Karte noch zu folgenden Challenges:

The papers are digi-papers from Bearly Mine Designs again. You will get to see more of these papers in the near future. The sketch I used is from Creative Inspirations #67. My card also matches the themes of the following challenges:

Stempel: Forever Friends
Stempelkissen:
Memento/tuxedo black
,
Distress Ink Pad/walnut stain
Papier: Tonkarton, Canson Strukturpapier, Bearly Mine Designs/Designer Extreme Volume 1
Coloration: Copics (Bears: E47, E44, E43, E42, E41 Gift: R89, R85, R81 Shadow: W5, W3, W1, W0)
Stanzen/Prägung:
Spellbinders Nestabilities Blossom

Accessoires:
Ribbon


Jetzt bin ich gespannt auf Euer Urteil.

Liebe Grüße
Photobucket
Related Posts with Thumbnails